„Da, wo Kultur wegbricht, beginnt Gewalt”
August Everding (*1928-1998) deutscher Regisseur, Manager, Kulturpolitiker und Intendant
20220704poetry.jpeg
20220711singer.jpeg
20220718science.jpeg
20221001cs-150.jpeg
20221012alainfrei.jpeg
20221015ps.jpeg
schreibengegendenfrust1.jpeg
Shadow

logokulturraum

Hilfe für die Kultur

Vielleicht möchtet ihr unsere Kulturarbeit in diesen schweren Zeiten unterstützen. Wir freuen uns über jede Spende, Danke.
comedychronologie

Der Trierer Comedy Slam

Eine Chronologie

Seit dem 03.04.2004 erfreut sich der Trierer Comedy Slam immer größerer Beliebtheit. Seine Strahlkraft reicht weit über die Grenzen der Moselmetropole hinaus. Stars der Comedyszene wie Marc-Uwe Kling, Tobias Mann, Murat Topal, Faisal Kawusi, Chris Tall und Luke Mockridge schrieben sich in die Siegerlisten ein. Im folgenden eine kleine Auflistung der bisherigen Teilnehmer und Gewinner.

 
76. Trierer Comedy Slam 02.02.13 
der dozent erwin hoffmannKünstler: Hortkind/ Berlin, Der Dozent/ Grevenbroich, Glenn Langhorst/ Hamburg, Manuel Wolff/ Köln, Jacqueline Feldmann/ Düsseldorf, Kevin Ray/Trier
Sieger: Der Dozent
75. Trierer Comedy Slam 05.01.13

Luke MockridgeKünstler: Murat Sen/ Herborn, Robert Pleschke/ Würzburg, Luke Mockridge/ Köln, Markus Berger/ Ratingen, Fabian Hintzen/Köln
Sieger: Luke Mockridge gefolgt von Robert Pleschke

74. Trierer Comedy Slam 01.12.2012
Der TodKünstler: HubertWerner/ Füssen, Der Tod/ Berlin, Timo Stockhausen/ Neuwied, Gunther Raupach/ Heidenrod, Freddie Rutz/ Berlin, Marcel Exner/Oberhausen
Sieger: Der Tod
73. Trierer Comedy Slam 03.11.2012

Maxi GstettenbauerKünstler: Andreas Weber/ Stuttgart, Marco Leitner/ Köln, Frank Katzmarek/ Bielefeld, Maxi Gstettenbauer/ Köln, Marcelo Lang/ Münster
Sieger: Maxi Gstettenbauer

72. Trierer Comedy Slam 06.10.2012
Oezcan CosarKünstler: Deno Puzic/ Mannheim, Alain Frei/ Köln, Marco Knaup/ Hamburg, Özcan Cosar/ Stuttgart, Faisal Kawusi/ Frankfurt, Chris Tall
Sieger: Özcan Cosar
71. Trierer Comedy Slam 01.09.2012
Thomas FranzKünstler: Roy & Richter/ Frankfurt, Martin Jonas/ Halle, Mario Wendler/ Frankfurt, Michael Kulzer/ Frankfurt, Joachim Hahn/ Berlin, Thomas Franz/ Berlin
Sieger: Thomas Franz 
70. Trierer Comedy Slam 02.06.2012
01platzhalterlogoKünstler: Christian Heitzmann/ Schweiz, Udo Wolff/ Aachen, Norbert Faulhaber/ Darmstadt, David Anschütz/ Köln, Günther Adrian/ Emskirchen
Sieger: Udo Wolff, dicht gefolgt von David Anschütz 
69. Trierer Comedy Slam 05.05.2012
01platzhalterlogoKünstler: Martin Betz/ Berlin, Corina Ratzel/ Ingelheim, Hubert Werner/ Füssen, Chris Tall/ Hamburg, Julian Januar/ Dortmund, Jan Reinecke/ Dortmund
Sieger: Chris Tall, zweiter wurde Martin Betz
8. Verleihung des Constantin Comedy Preises in der Mensa der FH Trier
01platzhalterlogo
Künstler: Alicja Heldt/ Hamburg, Joachim Hahn/ Berlin, Sülo Karazin/ Bochum, Manuel Wolff/ Köln, Der Wolli/ Hamburg, Yves Macak/ Berlin, Philipp Tulius/ Kaiserslautern, Christopher Köhler/ Köln
Sieger 8. Constantin-Comedy Preis: Manuel Wolff
68. Trierer Comedy Slam 03.03.2012
01platzhalterlogoKünstler: Christopher Köhler/ Köln, Gesa Dreckmann/ Hamburg, Sülo Karazin/ Bochum, Jan Preuß/ Köln, Birgit Breuer/ Berlin, Bartuschka/ Berlin
Sieger: Sülo Karazin
67. Trierer Comedy Slam 04.02.2012
01platzhalterlogoKünstler: Andy Anderson Brettschneider/ Hamburg, Jelena Jugovic/ London, Andreas Mohr/ Reutlingen, Langhals & Dickkopp/Saarland, Alicja Heldt/ Hamburg, Thomas Wagner/ Overath
Siegerin: Alicja Heldt 
66. Trierer Comedy Slam 07.01.2012

01platzhalterlogoKünstler: Fabian D. Schwarz/ Tübingen, Jaqueline Feldmann/ Dortmund, Fabian Hintzen/ Köln, Der Wolli/ Hamburg, Ralph Kniffka/ Trier, Bernd Barbe/ Laubach
Sieger: Der Wolli 

65. Trierer Comedy Slam 03.12.2011
01platzhalterlogoKünstler: Der Tod/ Jenseits, Birgit Breuer/Berlin, Manuel Wolff/Köln, Lars Klemmer/ Duisburg, Udo Wolff/ Aachen, Sülo Karazin/ Bochum
Sieger: Manuel Wolff 
64. Trierer Comedy Slam 05.11.2011
01platzhalterlogoKünstler. Chris Tall/ Hamburg, Jonas Völk/ Berlin, Daniela Lukas/ München, Alain Frei/ Köln, Faisal Kawusi/ Düsseldorf, Benny Illgner/ Stuttgart
Sieger: Alain Frei
63. Trierer Comedy Slam 01.10.2011
01platzhalterlogoKünstler: Christopher Köhler/ Köln, Joachim Hahn/ Braunschweig, Mario Wendler/Frankfurt, Cem Derin/ Düsseldorf, Glenn Langhorst/ Hamburg, Michael Kulzer/ Frankfurt
Sieger: Glenn Langhorst
62. Trierer Comedy Slam 04.06.2011
01platzhalterlogoKünstler:Tom Ehrlich/ Berlin, Anika Hoffmann/ Berlin, Philipp Tulius/ Kaiserslautern, Oliver Giglo aka Andi Anderson Brettschneider/ Hamburg, Joe Heinrich/ München, Ulf Heeb/ Trier
Sieger: Philipp Tulius
61. Trierer Comedy Slam 07.05.2011
01platzhalterlogoKünstler: Julia Roth/ Köln, Christian Gottschalk/ Köln, Philipp Moll/ Nürnberg, Yves Macak/ Berlin, Freddi Farzadi/ Berlin, Murat Groucho Pulat/ Saarbrücken
Sieger: Yves Macak
7. Verleihung des Constantin-Comedy Preises, in der Mensa der FH Trier 
01platzhalterlogoKünstler: Kurt Knabenschuh/ Wuppertal, Alain Frei/ Schweiz, Michael Eller/ Mainz, Luke Mockridge/ Köln, Gesa Dreckmann/ Hamburg, Norbert Frieling/ Köln, Max Gstettenbauer/ Köln, Manuel Wolff/ Köln
Sieger 7. Constantin-Comedy Preis: Maxi Gstettenbauer  
60. Trierer Comedy Slam 05.03.2011
01platzhalterlogoKünstler: Martin Jonas/ Halle, Chris Tall/ Hamburg, Elias Kordoba/ Hamburg, Joachim Hahn/ Braunschweig, Michael Kulzer/ Frankfurt, Manuel Wolff/ Köln
Sieger: Manuel Wolff 
59. Trierer Comedy Slam 05.02.2011
01platzhalterlogoKünstler: Gesa Dreckmann/ Hamburg, Abi*Star/ Berlin, Christian Keltermann/ Uelzen, Lina Lerche/ Potsdam, Alicja Heldt/ Hamburg, Luke Mockridge/ Köln
Sieger: Luke Mockridge  
 58. Trierer Comedy Slam 08.01.2011 
01platzhalterlogoKünstler: Kai-Olaf Stehrenberg/ Peine, Horst Blue/ Berlin, KleinSTkunstduo Besenreim/ Esslingen, Daniel Kus/ Düren, Robert Erzig/ Berlin
Sieger: Kai-Olaf Stehrenberg   
 57. Trierer Comedy Slam 11.12.2010
01platzhalterlogoKünstler: MICHa on Air/ Willich, Rolf Kuhl/ Berlin, Richie XXS/ Roßbach, Kevin Gerwin/ Karlsruhe, Alain Frei/ Schweiz, Trio Jet Set (Daniel Althaus, Angeley Eckardt, Clemens Kuse)/ Freiburg+München
Sieger: Alain Frei   
 56. Trierer Comedy Slam 06.11.2010 
01platzhalterlogoKünstler: Udo Wolff/ Aachen, Myriam Chebabi/ Köln, David Deery/ Köln, Norbert Frieling/ Bonn, Manuel Wolff/ Köln
Sieger: Norbert Frieling   
 55. Trierer Comedy Slam 02.10.2010
01platzhalterlogoKünstler: Alicja Heldt/ Hamburg, Christopher Köhler/ Köln, Diva/ Köln, Maxi Gstettenbauer/ Köln, Kevin Gerwin/ Karlsruhe
Sieger: Diva   
54. Trierer Comedy Slam 05.06.2010  
01platzhalterlogo
Künstler: Nico Walser/ Bergisch Gladbach, Gauner/ Berlin, Kevin Gerwin/ Karlsruhe, Kurt Knabenschuh/ Wuppertal
Sieger: Nico Walser  
 53. Trierer Comedy Slam 08.05.2010
01platzhalterlogoKünstler: Richie XXS/ Roßbac, Daniel Winkels/ Erftstadt, Maxi Gstettenbauer/ Köln, Daniel Kus/ Düren, Gauner/ Berlin
Sieger: Maxi Gstettenbauer
6. Master Comedy Slam 10. April 2010, in der Mensa der FH Trier 6. Verleihung des Constantin-Comedy Preises und erstmalige Verleihung des Crispus-Comedy Preises für den besten studentischen Nachwuchs
01platzhalterlogotill reinersKünstler: Till Reiners/ Berlin, Thorsten Bär/ Hamburg, Stefan Ebert/ Mannheim, Stefan Waghubinger/ Stuttgart, Michael Ulbts/ Ostfriesland, Der Wolli/ Hamburg, Manuel Wolff/ Köln, Murat Sen/ Gießen
Sieger Constantin-Comedy Preis: Stefan Waghubinger
Sieger Crispus-Comedy Preis: Till Reiners   
 52. Trierer Comedy Slam 06.03.2010
01platzhalterlogo... er zog aus nach Berlin, kehrt immer wieder zurück und trifft einfach den Nerv des Publikums!
Künstler:Joachim Hahn/Braunschweig, Christopher Köhler/ Köln, Till Reiners/ Berlin, Thomas Müller/ Köln, Michael Eller/ Frankfurt
Sieger: Till Reiners 
 51. Trierer Comedy Slam 06.02.2010
01platzhalterlogo...rabenschwarzer Humor aus Österreich siegte, dicht gefolgt von Hamburger Schnodderschnauze!
Künstler: Georg Weisfeld/ Berlin, Stefan Waghubinger/ Stuttgart, Hubert Werner/ Füssen, Der Wolli/ Hamburg
Sieger: Stefan Waghubinger  
 50. Trierer Comedy Slam 02.01.2010
01platzhalterlogo... ein Kölner am Klavier entschied den Abend für sich!
Künstler: Bernd Barbe/ Laubach, Till Reiners/ Berlin, Manuel Wolff/ Köln, Malte Pieper/ Aachen
Sieger: Manuel Wolff  
 49. Trierer Comedy Slam, 05.12.2009
01platzhalterlogo...ein Ostfriese hat gewonnen!!
Künstler: Christian Keltermann/ Uelzen, Kevin Gerwin/ Karlsruhe, Christopher Köhler/ Köln, Michael Ulbts/ Ostfriesland, Christian Jansen/ Trier
Sieger: Michael Ulbts  
 48. Trierer Comedy Slam 07.11.2009
01platzhalterlogo...ein klarer Sieg für den studentischen Fürsprecher
Künstler: Steffi Link/ Marburg, Kurt Knabenschuh/ Wuppertal, Lagerarbeiter Andy/ Koblenz, Lorenz Böhme/ Aachen, David Werker/ Siegen, Richie XXS/ Roßbach-Wied
Sieger: David Werker
 47. Trierer Comedy Slam 03.10.2009
01platzhalterlogo...dieses Mal überzeugte ein Hesse am Klavier
Künstler: Peter Rodemeyer/ Bochum, Stefan Ebert/ Mannheim, Bernd Barbe/ Laubach, Torsten Schlosser/ Köln, Marcus Franz/ Mö- Gladbach
Sieger: Stefan Ebert 
 46. Trierer Comedy Slam 06.06.2009
01platzhalterlogo...es siegte ein ausgebildeter Theaterschauspieler und Kampfsporttrainer!
Künstler: Duo Level J/ NRW, Malte Pieper/ Aachen, Richie XXS/ Roßbach, Christoph Dörr/ Köln, Joachim Hahn/ Clausthal-Zellerfeld, Murat Sen/ Gießen
Sieger: Murat Sen 
 45. Trierer Comedy Slam 09.05.2009
01platzhalterlogo...feinste Hessen- Comedy setzte sich in neuer Location durch
Künster: Archie Clapp/ Berlin, Thorsten Bär/ Hamburg, AKASCHT/ München, Damir + Simon/ Bochum, Thomas Koll/ Radevormwald
Sieger: Thorsten Bär/ Hamburg
 5. Master Comedy Slam, 04.04.2009, im EX-EDEKA in der Aachener Str., Trier West Die fünfte Verleihung des Constantin-Comedy Preises und der Titel des Trierer Comedy-Slam-Meisters der Saison 2008/09
01platzhalterlogoKünstler: Loren Böhme/ Aachen, Diva La Kruttke/ Hamburg, Stefan Rosenland/ Aachen, Martin Niemeyer/ Hamburg, Ilhan Atasoy/ Dortmund, Michael Eller/ Frankfurt, Ben Drummer/ Berlin, Bruno Kolterer/ Erfurt.
Sieger: Stefan Rosenland, Aachen
 44. Trierer Comedy Slam 07.03.2009
01platzhalterlogo...feiner, subtil ironischer Stand-up führte einen Hamburger zum Sieg
Künstler: Nico Walser/ Engelskirchen, Malte Pieper/ Aachen, Jörg Matuszewski/ Gummersbach, Uwe Allstädt/ Köln, Martin Niemeyer/ Hamburg, Abdelkarim Zemhoute/ Bochum
Sieger: Martin Niemeyer 
43. Trierer Comedy Slam 07.02.2009

01platzhalterlogo...kabarettistisch, theatralisch...ein "Katzenliebhaber" überzeugte das Publikum
Künstler: die ZweiBeiner/ Berlin, Andre Kaiser/ Berlin, Bruno Kolterer/ Erfurt, Peter Trabner/ Berlin, Burkhard Bering/ Berlin, Götz Frittrang/ Oldenburg
Sieger: Götz Frittrang 

42. Trierer Comedy Slam 03.01.2009
01platzhalterlogo...hart aber zart, das ist seine Devise. Mit bissigem Humor und fast zärtlichen Seitenhieben eroberte Michael Eller das Publikum
Künstler: Comedy Stiche (Sven und Hubert)/ Füssen (Allgäu), Christian Keltermann/ Uelzen, Michael Eller/ Frankfurt, Peter Rodemeyer/ Bochum, Ilhan Atasoy/ Dortmund, Kevin Gerwin/ Berlin
Sieger: Michael Eller 
41. Trierer Comedy Slam 06.12. 2008
01platzhalterlogo...wie ein frischer Wind fegte er über die Bühne und eroberte das Publikum im Sturm, der ehemalige Campus Comedian David Werker
Künstler: Lorenz Böhme/ Aachen, David Werker/ Siegen, Tilmann Bock/ Weinheim/ Bergstrasse, Renate Coch/ Köln
Sieger: David Werker 
40. Trierer Comedy Slam 01.11.2008
01platzhalterlogo...ein wenig fühlte man sich an Helge Schneider erinnert... bei den teils skurrilen Texten von Stefan Rosenland
Künstler: Manfred Tamm/ Münster, Stefan Rosenland/ Aachen, Andy Sauerwein/ Würzburg, Vicky Vomit/ Erfurt
Sieger: Stefan Rosenland 
39. Trierer Comedy Slam 04.10.2008
01platzhalterlogo...eine wahre Diva eroberte das Publikum
Künstler: Diva La Kruttke/ Hamburg, Christian Schiffer/ Erftstadt, Tilman Bock/ Weinheim, Malte Pieper/ Aachen, Die Ausrastellies/ Konz, Fräulein Schmidt (Lina Lärche + Ilka Hein)/ Potsdam+ Magdeburg
Siegerin: Diva La Kruttke (Kristina Kruttke) 
38. Trierer Comedy Slam 03.05.2008
01platzhalterlogo...eine Sensation am Schlagzeug ließ die Zuschauer für einen Moment das Atmen vergessen
Künstler: Thomas Schwieger/ Duisburg, Satura Lanx/ Berlin, Silvia Sauer/ Mainz, Kevin Gerwin/ Hamm, Ben Drummer/ Berlin
Sieger: Ben Drummer
4. Master Comedy Slam, 05. April 2008 (in die für diesen Abend eigens in „Karl Marx Halle“ umbenannte Lagerhalle am Güterbahnhof) Vierte Verleihung des Constantin-Comedy Preises und der Titel des Trierer Comedy-Slam-Meisters der Saison 2007/08. Erstmalig überreicht durch Oberbürgermeister Klaus Jensen. Und erstmalig mit Warm-up, präsentiert von Star Poetry Slammer Lasse Samström
01platzhalterlogoKünstler: Daniel Helfrich/ Odenwald, Tom van Hasselt/ Berlin, Damir+Simon, Thomas Müller/ Köln, Lorenz Böhme/ Aachen, Georg Krächter/ Mainz, Michael Eller/ Frankfurt, Gernot Frischling/ Berlin
Sieger: Georg Krächter   
37. Trierer Comedy Slam 01.03.2008
01platzhalterlogo...wie immer nur die Creme de la Creme der Nachwuchskünstler
Künstler: Rolf Kuhl/ Berlin, Lorenz Böhme/ Aachen, Alexander Bach/ Köln, Jojo Weiss/ Berlin, Jundula/ Berlin, Christian Gottschalk/ Köln
Siegerin: Jundula 
36. Trierer Comedy Slam 02.02.2008
01platzhalterlogo...ein beurlaubter evangelischer Pfarrer lehrte die Zuschauer das Lachen
Künstler: Burkhard Bering/ Berlin, Daniel Duddek/ Hamm, Clajo Herrmann, Aschaffenburg, Jan Reinecke/ NRW, Christian Schott/ NRW, Steve Dix/ Köln
Sieger: Clajo Herrmann 
35. Trierer Comedy Slam 05.01.2008
01platzhalterlogo...endlich auch mal ein Ostfriese auf der Bühne
Künstler: Renate Coch/ Köln, Michael Ulbts/ Ostfriesland, Kevin Gerwin/ Hamm, Lorenz Böhme/ Aachen, Peter Rodemeyer/ Aachen, Georg Krächter/ Mainz
Sieger: Georg Krächter 
34. Trierer Comedy Slam 01.12.2007
01platzhalterlogo...schrille Rhytmen und schräge Geschichten bestimmten den Abend
Künstler: Damir + Simon/ Bochum, Klaus Renzel/ Münster, Nick Waters/ Trier, Olaf Bossi/ Stuttgart, Daniel Duddek/ Hamm, Marcus Preis/ Dortmund
Sieger: Damir+Simon 
33. Trierer Comedy Slam 03.11.2007
01platzhalterlogo...endlich mal wieder herrlich schräge Frauen an Bord...und die erste Siegerin!!
Künstler: Daniela Lukas/ München, Thomas Schwieger/ Duisburg, Lisa Mecky/ Köln, Julian Schorlemmer/ Dortmund
Siegerin: Daniela Lukas
32. Trierer Comedy Slam 13.10.2007
01platzhalterlogo...eine Woche vorher noch vor 2000 Gästen in Berlin und dann als Überraschungsstar in Trier...der frischgebackene 2-fache deutschsprachige Meister im Poetry Slam
Künstler: Manfred Tamm/ Münster, Lorenz Böhme/ Aachen, Lutz Wiese/ Köln, Tom van Hasselt/ Berlin, Marc-Uwe Kling/ Berlin
Sieger: Marc-Uwe Kling 
31. Trierer Comedy Slam 02.06.2007
01platzhalterlogo…politisches Kabarett, Newcomer und eine Überraschung aus dem Odenwald
Künstler: Christian Keltermann/ Hannover, Peter Rodemeyer/ Bochum, Pee Weeski/ Köln, Jan Reinicke aka Där Jan/ Dortmund, Christian Schott/ Dortmund, Daniel Helfrich/ Odenwald
Sieger: Daniel Helfrich 
30. Trierer Comedy Slam 05.05.2007
01platzhalterlogo...ein Kleinkunst Duo und ein Rhytmusknacker
Künstler: Satura Lanx/ Berlin, Andi Steil/ Oldenburg, Beppo Pohlmann/ Berlin, Björn Birkenhauer/ Münster
Sieger: Andi Steil 
3. Master Comedy Slam 07.04.2007 in der BBS-Aula der Berufsbildenden Schulen.
Der dritte Geburtstag, und zum dritten Mal wurde der Constantin-Comedy-Preis von Kulturdezernent U. Holkenbrink überreicht.
01platzhalterlogoJüdischer Humor, feinster Sprachwitz und humorige Zauberei begeisterten das Publikum.
Künstler: Tobias Mann/ Mainz, Michael Eller/ Frankfurt, TadBrothers/ Berlin, Martin Betz/ Berlin, Georg Weisfeld/ Berlin, Michael Schönen/ Köln, Damir/ Bochum, Archie Clapp/ Berlin, Volker Surmann/ Berlin
Sieger: Tobias Mann 
29. Trierer Comedy Slam 03.03.2007
01platzhalterlogo...ein blutjunger Künstler eroberte das Publikum im Sturm
Künstler: Christoph Dörr/ Köln, Georg Weisfeld/ Berlin, Jan Reinicke/NRW, Archie Clapp/ Berlin, Christian Schott/ NRW, Lorenz Böhme aka Lorman/ Aachen
Sieger: Archie Clapp und Georg Weisfeld
28. Trierer Comedy Slam 03.02.2007
01platzhalterlogo...Premierenauftritt für den Nachwuchs und die Schweiz
Künstler: Uwe Allstädt/ Köln, Nick Waters/ Trier, Jutta Lindner/ Saarbrücken, Julian Schorlemmer/ Dortmund, Guy Landolt/ Schweiz, Falk Dietrich/ Berlin
Sieger: Guy Landolt 
27. Trierer Comedy Slam 06.01.2007
01platzhalterlogo...intellektuelle Tanzcomedy und gekonnte Komik im großen Stil eröffnete das neue Jahr
Künstler: Renate Coch/ Köln, Vincent Oppelland/ Düsseldorf, Peter Rodemeyer/ Bochum, Damir/ Bochum, Gernot Frischling/ Berlin, Manfred Tamm/ NRW
Sieger: Gernot Frischling 
26. Trierer Comedy Slam 02.12.2006
01platzhalterlogo...ein Brüder Duo wirbelte in mehr als 10 Rollen über die Bühne...und die Mutter verkaufte Popcorn...unglaublich!
Künstler: TadBrothers/ Berlin, Lagerarbeiter Andy/ Koblenz, Jörg „der Mattu“/ Gummersbach, Martin Betz/ Berlin, Falk Dietrich/ Berlin
Sieger: TadBrothers & Martin Betz 
25. Trierer Comedy Slam 04.11.2006
01platzhalterlogo...der erste in der neuen produktion am Dom...
Künstler: Jess Reisig/ Köln, Michael Eller/ Frankfurt, Anna Wolf/ Berlin, Pee Wee/ Köln
Sieger: Michael Eller
24. Trierer Comedy Slam 07.10.2006
01platzhalterlogo...der Abschiedsslam am Stockplatz...
Künstler: Jürgen Fleck/ Mainz, Tobias Mann/ Mainz, Reinhild Kuhn/ Berlin, Björn Birkenhauer/ Trier, Matthias Egersdörfer/ Nürnberg
Sieger: Tobias Mann 
23. Trierer Comedy Slam 03.06.2006
01platzhalterlogo...der Hüffelsheimer Jung musste sich gegen reinste Frauenpower durchsetzen
Künstler: Alexander Schick/ Saarland, Uwe Spinder/ Stuttgart, Renate Coch/ Köln, Lisa Mecky/ Köln, Matthias Jung/ Köln, Jundula/ Berlin
Sieger: Matthias Jung 
22. Trierer Comedy Slam 06.05.2006
01platzhalterlogo...und wieder viele neue, wunderbar komische Gesichter
Künstler: Helene M./ Berlin, Nick Waters/ Trier, Lina Lärche/ Berlin, Michael Schönen/ Köln, Volker Surmann/ Berlin
Sieger: Volker Surmann
2. Master Comedy Slam, 01.04.2006 in der BBS-Aula der Berufsbildenden Schulen.
Zum zweiten Mal verlieh Kulturdezernent Ulrich Holkenbrink den Constantin-Comedy-Preis und wieder kam ein hochkarätiges Programm mit noch mehr Niveau nach Trier.
01platzhalterlogoLeider konnten drei Berliner aufgrund der dortigen Verkehrsbetriebe nicht teilnehmen...
Künstler: Björn Birkenhauer/ Trier, Falk Dietrich/ Berlin, Marc-Uwe Kling/ Berlin, Kurt Knabenschuh/ Wuppertal, Sebastian Krämer/ Berlin, Jess Reisig/ Köln, Heino Trusheim/ Hamburg
Sieger: Sebastian Krämer  
20. Trierer Comedy Slam 04.03.2006
01platzhalterlogo...ein Frauenversteher, Deeskalationstraining für Busfahrer und Hotel Mama
Künstler: Michael Ebeling/ Berlin, Rolf Kuhl/ Berlin, Jess Reisig/ Köln, Michael Steinke/ Düsseldorf
Sieger: Jess Reisig
19. Trierer Comedy Slam 04.02.2006
01platzhalterlogo...auch wenn es nur wenige waren, aber selten so geniale und skurrile Künstler
Künstler: Kurt Knabenschuh/ Wuppertal, Matthias Egersdörfer/ Nürnberg, Lagerarbeiter Andy/ Koblenz, Martin Betz/ Berlin
Sieger: Matthias Egersdörfer 
18. Trierer Comedy Slam 07.01.2006
01platzhalterlogo...gleich drei wunderbare Frauen bezirzten das Publikum
Künstler: Stephanie Deubel aka Jundula/ Berlin, Christian Jansen/ Trier, Andre Kaiser/ Berlin, Heike Schneider/ Köln, Anna Wolf aka Manu/ Berlin
Sieger: Andre Kaiser 
17. Trierer Comedy Slam 03.12.2005
01platzhalterlogo...leichte und hintersinnige Lapsuslieder und absurde Geschichten dominierten den Abend
Künstler: Duo Iris Lamouyette & Sousanna Dawtjan/ Köln, Falk Dietrich/ Berlin, Patrick Kunz/ Basel, Marco Tschirpke/ Berlin
Sieger: Marco Tschirpke und Falk Dietrich 
16. Trierer Comedy Slam 12.11.2005
01platzhalterlogo...gleich zwei zauberhafte Zauberer der schrägsten Sorte
Künstler: Archie Clapp/ Berlin, Guntmar Feuerstein/ Bochum, Frank Fischer/ Rüsselsheim, Johannes Franke/ Berlin, Marc-Uwe Kling/ Berlin, Birgit Muh/ Köln
Sieger: Marc-Uwe Kling 
15.Trierer Comedy Slam 08.10.2005
01platzhalterlogo...ein Sänger, ein Dichter, ein Kabarettist, ein leiser Comedian, ein Poetry Slammer... das alles vereinigt in einer Person
Künstler: Michael Eller/ Frankfurt, Lars Hohlfeld/ Köln, Georg Keim/ Frankfurt, Georg Krächter/ Mainz, Sebastian Krämer/ Berlin, Jutta Kramer/ Prüm
Sieger: Sebastian Krämer 
14. Trierer Comedy Slam 02.07.2005
01platzhalterlogoda ist mal ein Künstler zufällig in der Stadt ...und prompt gewinnt er
Künstler: Björn Birkenhauer/ Trier, Horst Fyrguth/ Köln, Rolf Messal/ Leverkusen, Ping Piepenbrink/ Köln, Christoph Schmidtke/ Berlin, Nick Waters/ Trier
Sieger: Horst Fyrguth 
13. Trierer Comedy Slam 04.06.2005
01platzhalterlogo“…ein richtiges Männeressen muß gelebt, geguckt und gekackt haben…”
Künstler: Alexander Schick/ Saarland, Nils Heinrich/ Berlin, Michael Eller/ Frankfurt, Andre Kaiser/ Berlin, Stephan Denzer/ Mainz, Heino Trusheim/ Hamburg
Sieger: Heino Trusheim 
12. Trierer Comedy Slam 07.05.2005
01platzhalterlogoEin Berliner Original, derbe Frauengeschichten, neue Versionen von alten Märchen und ein Interview mit einem Vamp...
Künstler: Alexander Bach/ Köln, Björn Birkenhauer/ Trier, Katinka Buddenkotte/ Köln, Georg Krächter/ Mainz, Rolf Kuhl/ Berlin, Jess Reisig/ Köln, Stefan Rosenland/ Aachen, Andrea Volk aka Didrea/ Köln
Sieger: Björn Birkenhauer
1. Master Comedy Slam 02.04.2005 in der ehemaligen Produktionshalle der Paulinus-Druckerei.
Einjähriges Jubiläum mit Ortswechsel und erstmaliger Verleihung des Constantin-Comedy Preises
01platzhalterlogoErster Geburtstag und Wettstreit der Comedy-Slam Sieger und Wegbereiter der Saison 2004/2005. Neun Männer und eine Frau gaben vier Stunden lang ihr Bestes, das begeisterte Publikum zu überzeugen. Endlich, um 0.30 Uhr, konnte Kulturdezernent Ulrich Holkenbrink den mit 500 Euro dotierten Constantin-Comedy-Preis überreichen...
Künstler: Ramona Schuhkraft/Köln, Matthias Seling/ Köln, Michael Schönen/ Köln, Stefan Rosenland/ Aachen, Murat Topal/ Berlin, Henning Schmidtke/ Essen, Georg Krächter/ Mainz, Thomas Müller/ Köln, Kurt Knabenschuh/ Wuppertal, Volker Weininger/ Bingen
Sieger: Matthias Seling  
10. Trierer Comedy Slam 05.03.2005
01platzhalterlogo
Alternative Büttenrede vs Lebensberatung und Kabarett...

Künstler: Barbara Friedl-Stocks aka Helene M./ Berlin, Anny Hartmann/ Berlin, Kurt Knabenschuh/ Wuppertal, Volker Weininger/ Windeck
Sieger: Kurt Knabenschuh und Volker Weininger 
9. Trierer Comedy Slam 05.02.2005
01platzhalterlogo...Geschichten, Geschichten und ein Rhetorik Kurs...
Künstler: Georg Krächter/ Mainz, Ping Piepenbrink/ Köln, Rüdiger Rudolph/ Berlin, Stefan Schrahe/ Bingen
Sieger: Georg Krächter 
8. Trierer Comedy Slam 08.01.2005
01platzhalterlogoMindestens 100 Besucher mussten draußen bleiben...und konnten so nur knapp einem Lachmuskelkater entkommen...hervorragende Künstler waren wieder am Start, und die während der Veranstaltung gesammelten Spenden und ein Teil des Eintritts gingen an die Flutopfer
Künstler: Fatih Cevikkollu/ Köln, Nick Waters/ Trier, Duo Lars Hohlfeld & Alexander Schick/ Köln, Matthias Jung/ Köln, Henning Schmidtke/ Essen
Sieger: Musikpolizist Henning Schmidtke 
7. Trierer Comedy Slam 04.12.2004
01platzhalterlogoAtemberaubende Jonglage und ein Special vom Lord of the Dance...
Künstler: Gernot Frischling/ Berlin, Markus Preis/ Dortmund, Michael Schönen/ Köln, Joram Seewi/ Königswinter, Franziska Traub/ Berlin
Sieger: Joram Seewi 
6. Trierer Comedy Slam 06.11.2004
01platzhalterlogoEin Frauenversteher, ein türkischer Polizist, ein Pantomime....immer mehr Genres präsentieren sich dem begeisterten Trierer Publikum...
Künstler: Michael Eller/Frankfurt, Christian Jansen/ Trier, Murat Topal/ Berlin, Vincent Oppelland/ Hamburg, Georg Weisfeld/ Berlin
Sieger: Murat Topal 
5. Trierer Comedy Slam 02.10.2004
01platzhalterlogoExtravagante Tanzcomedy, Stand-up Melancholie und Geschichten bis hin zu politischem Kabarett...
Künstler: Alexander Bach/ Köln, Gernot Frischling/ Berlin, Stefan Rosenland/ Aachen, Christiane Olivier/ Köln, Uwe Spinder/ Stuttgart, Nick Waters/ Trier
Sieger: Stefan Rosenland 
4. Trierer Comedy Slam 03.07.2004
01platzhalterlogoDer Trierer Comedy Slam zieht immer weitere Kreise...ein Absolvent der Kölner Comedy Schule flirtete mit der kölschen Comedienne....und ein Reimkünstler mit absurd-albernen und tiefgründigen Geschichten eroberte die Gunst des Publikums...
Künstler: Lars Hohlfeld/ Köln, Christian Jansen/ Trier, Vincent Oppelland/ Düsseldorf, Ping Piepenbrink/ Köln, Serva Purtov/ Koblenz, Michael Schönen/ Trier
Sieger : Michael Schönen 
3. Trierer Comedy Slam 05.06.2004
01platzhalterlogoDie Gäste wurden noch illustrer...der 2. Sieger von Star Search brachte das Publikum zum Brüllen...und der erste absolute Newcomer gab sein Debüt...
Künstler: Michael Eller/ Frankfurt, Christian Jansen/ Trier, Matthias Jung/ Hüffelsheim, Francis Kirps/ Luxemburg, Thomas Müller/ Köln, Emma Rönnebeck/ Berlin, Nick Waters/ Trier
Sieger: Matthias Jung
2. Trierer Comedy Slam 01.05.2004
01platzhalterlogoDie Besucher hatten sich vom ersten Slam nicht abschrecken lassen und kamen in sogar noch größerer Zahl wieder…und sie wurden belohnt !…Sieben Teilnehmer wagten sich auf die Bretter, gleich drei, die man auch schon von „Nightwash“ her kannte... und dann gab es gehörig was zu Lachen...
Künstler: Robert Erzig / Berlin, Sebastian23/ Freiburg, Lukas Schütte/ Freiburg, Ramona Schuhkraft/ Köln, Mathias Seling/ Köln, Moses Wieczorek/ Köln
Sieger: Mathias Seling 
1. Trierer Comedy Slam 03.04.2004
01platzhalterlogoBeim ersten Trierer Comedy Slam trauten sich noch nicht so viele Bewerber auf die Bühne….von den ursprünglich fünf Kandidaten, die mehr oder wenig vollmundig ihre Teilnahme verkündet hatten, traten am Ende noch zwei gegeneinander an... und am Ende siegte Luxemburg (Francis Kirps) gegen England (Nick Waters) nach Verlängerung mit 1 :0.   
Plätze reservieren

reserve

 

Unsere Kooperationspartner
neumjc.png
trierlogo2020neu avatar2.png
neustudi.png
neutufa.png
neuastauni.png
neukulturkarawane.png
neuhunderttausend.png
neuticketregional.png
csmnikolauskochlogo810eaaac9b.png
Das Wetter in Trier
Heute 22°C
Morgen 22°C
08.07.2022 25°C
Copyright © 2022 Kultur Raum Trier e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Kontoverbindung: Kultur Raum Trier e.V. | IBAN DE97 5855 0130 0003 6465 10, Sparkasse Trier

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.